Home - Feedback - Impressum 29.07.2016 - 21:38:48  
 
   
 
Home      
Login  
 
 
 
  Kartonmodellbau
  Faszination
  Archiv
  Fotoalben
  Terminkalender
  Pressemeldungen

  Feedback
  Newsletter
  Login / Logout
  RSS-Feeds
  Impressum

QR-Code für diese Homepage

05.01.2016

Logo Albrecht-EDV.de

 

Modelleisenbahn - Unendliche Faszination


Modelleisenbahn ist eine Faszination, die unendliche Möglichkeiten bietet, und einen das ganze Leben begleiten kann. Nach vielen Jahren diverser Gestaltungen möchte ich meine Neigung zu Kartonmodellen für die Modelleisenbahn vorstellen - und interessierte Bastler daran teilhaben lassen.

Viel Spaß dabei wünscht
Rudolf Albrecht


Neuheiten & Aktuelles


  
06.12.2015
Wichernschule Dorsten
Die Wichernschule in Dorsten (Maßstab 1:160)
Lupe


Am 29. August diesen Jahres wurde in der Dorstener Zeitung mein Modellbau-Hobby beschrieben. In diesem Artikel stand ein Satz über meinen Plan, die Wichernschule Dorsten als Modell nachzubauen. Nun denn, es ist gerade eben fertig geworden! So wie es dort geschrieben stand verknüpfe ich persönliche Geschichten mit dieser Schule, an die ich mich gerne erinnere. Und was liegt für einen Modellbau-Freund näher als schöne Erinnerungen dreidimensional und für Mitmenschen (be-)greifbar festzuhalten?

Zum Fotoalbum
  23.10.2015
Kult-Imbiss Glückauf-Grill
Kult-Frittenbude Glückauf-Grill Dorsten
Lupe


Bergleute untereinander grüßen sich mit "Glückauf" - dieser Gruß stand daher wohl auch Pate für die kultige Imbissbude "Glückauf-Grill" in Dorsten. Und das nun schon seit etwa 40 Jahren. Ich war vollkommen überrascht als ich erfahren hatte, dass bei dieser Imbissbude vor fünf Jahren der Pächter (bzw. die Pächterin) gewechselt hatte. Natürlich musste ich dort mal wieder eine Portion CPM "testen" ... und ja, es schmeckt nach wie vor super lecker gut! Curry-Pommes-Mayo ist und bleibt eben Kult. Und somit war ich ebenso fast "genötigt", mein Lob in Form eines Modells im Maßstab H0 (1:87) auszudrücken.

Zum Fotoalbum

   
13.09.2015
So oder so - in Dorsten
Gaststätte Zur Post / Szenekneipe SO in Dorsten
Lupe


Mein winzig kleiner Beitrag zum heutigen "Tag des offenen Denkmals - Handwerk, Technik, Industrie": Sehr viele Jahre gab es in Dorsten-Holsterhausen eine "Gaststätte Zur Post". Irgendwann später (die historischen Fakten sind mir nicht bekannt) wurde daraus die "Szenekneipe SO". Daraus entstand dann wohl der Spruch "So oder so in Dorsten". Wie auch immer - in 2014 wurde dieses Gebäude abgerissen - dennoch bewegte mich irgend etwas, gerade dieses als Modell (1:160) nachzubauen. So-zusagen als "(Be)greifbare Erinnerung" ...

Zum Fotoalbum
  30.08.2015
In der Dorstener Zeitung
Ich mit einem Modell der Augustaschule Dorsten
Lupe


In der vergangenen Woche wurde ich von der Dorstener Zeitung damit überrascht, dass man meine Modelle begutachten und mir ein paar Fragen stellen wollte - dieses nahm ich natürlich dankend an! Daraus ist als "Samstagsgeschichte" ein echt toller Artikel geworden, den ich niemandem vorenthalten möchte. Auf der neuen Seite "Pressemeldungen" dieser Homepage ist ein Link zu finden, der direkt zum Artikel leitet - inkl. Fotostrecke.

Zu den Pressemeldungen


  
06.07.2015
Schreiber - Kleines Dorf
Schreiber-Bogen - Kleines Dorf - Spur N
Lupe


Große Projekte wie z.B. die "Augustaschule" zu konstruieren stehen nicht immer auf dem Plan - aber gebastelt wird irgendwie immer. Hin und wieder braucht man auch mal eine kleine "Verschnaufpause" - in diesem Falle wurde diese ausgefüllt durch einen fertigen "Schreiber Bastelbogen" aus dem "Aue-Verlag". Diesen Bastelbogen "Kleines Dorf in Spur N" hatte ich schon lange in der Schublade - und habe es kurzerhand zum Entspannen fertig gestellt.

Zum Fotoalbum
  29.05.2015
Augustaschule Dorsten
Augustaschule Dorsten im Modell 1:160
Lupe


Schon 2012 entstand der Gedanke, Häuser für eine Modelleisenbahn aus Karton zu bauen. Ganz früh schon stand die Augustaschule Dorsten auf dem Plan. Im Mai 2015 konnte diese Idee nun in die Tat umgesetzt werden. Mit freundlicher Genehmigung der Stadt Dorsten wurden viele Fotos gemacht, aus denen dieses Modell entstanden ist. Dabei kann eine besondere Tatsache erwähnt werden: Nämlich diese Schule wurde von 3 Generationen aus 1 Familie besucht. Am Anfang der Vater, danach der Sohn, und zum Schluß auch noch eine Enkeltochter – alle besuchten die selbe Schule. Zu diesem Anlaß wurde das Modell beim diesjährigen Schulfest ausgestellt - und war die Grundlage für viele interessante Gespräche.

Zum Fotoalbum

 

Bereits älter und archiviert

Diese Homepage lebt nun schon seit Mitte 2010. Vieles hat sich verändert, vieles ist hinzugekommen. Aber auch die älteren Dinge sollen nicht in Vergessenheit geraten. Alles Vorherige ist daher im Homepage-Archiv zu finden.

Zum Archiv



Die letzten drei Aktualisierungen


05.01.2016 - 11:24:04 » Neue Termin
Es sind wieder viele neue Termine eingetragen worden. Immer wieder eine gute Gelegenheit, Modellbaufreunde und Händler zu besuchen oder tolle Anlagen zu bestaunen.
 
06.12.2015 - 17:44:48 » Wichernschule Dorsten
Am 29. August diesen Jahres wurde in der Dorstener Zeitung mein Modellbau-Hobby beschrieben. In diesem Artikel stand ein Satz über meinen Plan, die Wichernschule Dorsten als Modell nachzubauen. Nun denn, es ist gerade eben fertig geworden! So wie es d ...
 
23.10.2015 - 19:49:47 » Kult-Imbiss "Glückauf-Grill" in Dorsten
Bergleute untereinander grüßen sich mit "Glückauf" - dieser Gruß stand daher wohl auch Pate für die kultige Imbissbude "Glückauf-Grill" in Dorsten. Und das nun schon seit etwa 40 Jahren. Ich war vollkomme ...
 

 
Szenekneipe SO in Dorsten

Haus Tirol in H0

Wichernschule Dorsten (8 von 9)


Logo Turmverein Damm e.V.


 
 
 
nach oben  
     

Allgemeines Kartonmodellbau Obligatorisch 
AbstandAbstandAbstand
 Startseite
Kartonmodelle
Faszination
Archiv
Fotoalben
Terminkalender
Pressemeldungen
  Allgemeines
Themen
Werkzeuge
Basteltipps
Symbole
  Feedback
Newsletter
Fotogalerie
RSS-Feeds
Impressum
 
 
Erstellt mit w7400cms Version 2.50

Schließen